#freechamber bei den Kasseler Musiktagen

01 Nov '20 / 19:00

Kasseler Musiktage | Documenta Halle

Friedrichsplatz / Du-Ry-Straße 1
34117 Kassel

Zum Veranstalter

25

Alle Konzerte

STEGREIF.chamber Produktionen

#freechamber bei den Kasseler Musiktagen

Ein Klangspaziergang durch Kassel.

Drei bedeutende Kennzeichen Kassels stehen thematisch hier im Mittelpunkt: Der landschaftliche Verlauf des Bergparks Wilhelmshöhe wird zur musikalischen Dramaturgie umgemünzt und inspiriert dadurch den Gedanken des Wandelkonzerts auf Abstand. Darüber hinaus spielen performative Elemente in Zusammenarbeit mit Tino Sehgal, der bei der documenta 13 in Kassel aktiv war, während des Konzerts eine große Rolle. Nicht zuletzt tragen Lebens- und Arbeitsstationen von Jacob und Wilhelm Grimm zu dieser Performance durch Fragmente aus einigen ihrer Geschichten eine markante Farbe bei, mit der wir zurück in unsere Kindheit geholt werden.

All diese Kassel-Bezüge werden mit einer Volkslieder-Reise des STEGREIF.orchester durch die verschiedenen Heimatländer der Musiker*innen verwoben. Inspiriert von Beethovens neunter Symphonie, die für Freiheit, Zusammenhalt und Menschlichkeit steht, verknüpfen sich berühmte Melodien dieser verschiedenen Kulturen mit dem bunten Kassel-Karussell.

Foto: NAVINAFOTOGRAFIERT

Wir verwenden auf dieser Seite Cookies. Wenn Sie auf OK klicken oder weiter diese Seite nutzen, sind Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen