Produktion #freebrahms

Für weitere Informationen:
Enable JavaScript to view protected content.

Für Buchungsanfragen:

Enable JavaScript to view protected content.

„Sinfonie“ heißt, etwas gemeinsam zum Klingen bringen – und genau das tun die 30 jungen, genreübergreifenden Musiker*innen des STEGREIF.orchesters in #freebrahms mit Brahms‘ Dritter. Ausgangspunkt ist die eigene Stimme – metaphorisch und wörtlich, denn #freebrahms beginnt und endet mit Gesang. In vier 15-minütigen Sätzen, deren Klänge von Rock- und Balkanmusik, meditativen Flächen und Balladen bis hin zu Salsa-Rhythmen reichen, wird die Sinfonie unter Hinzunahme von E-Gitarre, Drumset und Saxofon entfesselt.

Im Jetzt, bewegt, auswendig und ohne Dirigent entsteht eine Performance, die Grenzen sprengt zwischen Komposition und Improvisation, zwischen Mitwirkenden und Besucher*innen. Der ganze Raum wird zur Bühne, auf der sich auch das Publikum frei bewegen, von der Musik treiben lassen kann und zum Mittanzen eingeladen ist.

Die Regiearbeit für #freebrahms wurde unterstützt durch das Ministère de la Culture Luxembourg. Das STEGREIF.orchester ist Künstler des Fellowship-Programms #bebeethoven, einem Projekt von PODIUM Esslingen anlässlich des Beethoven Jubiläums 2020, gefördert von der Kulturstiftung des Bundes.

Wir verwenden auf dieser Seite Cookies. Wenn Sie auf OK klicken oder weiter diese Seite nutzen, sind Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen