PROJEKT: MOON MUSIC

Kontakt

Für weitere Informationen:
Enable JavaScript to view protected content.

Für Buchungsanfragen:

Enable JavaScript to view protected content.

 

Eine musikalische Metamorphose

Mit MOON MUSIC laden Musiker*innen und Aktive von STEGREIF.orchester, Neuköllner Oper und dem Prinzessinnengarten Kollektiv zu einer kontemplativ-interaktiven Performance-Reihe, in der sich Musik und Mondphasen, vergessene Mythen, Riten und Erzählungen mit Körper, Geist und Seele verbinden, um neue Kräfte zu mobilisieren. Es wird schließlich Frühling! An drei Abenden bewegen wir uns von Januar bis März vom Dunkel zum Licht, vom Winter zum Frühjahrsbeginn, vom schützenden Raum zum offenen Feld und letztlich vom Tal zur Anhöhe –  von der Neuköllner Oper zur Kiezkapelle und auf die Felder des Prinzessinnengarten auf dem Neuen St. Jacobi Friedhof.

Die Veranstaltungen im Januar und Februar fanden wegen der aktuellen Pandemielage digital statt. Wir hoffen, im März wie geplant in den Prinzessinnengärten spielen zu können und informieren Sie hierzu baldmöglichst.

Premiere: 17.01.2021
Idee/Konzept: Juri de Marco, Bernhard Glocksin & Änne-Marthe Kühn
Regie: Selina Thüring
Dramaturgie: Änne-Marthe Kühn
Ausstattung: Ivan Ivanov
Technische Produktionsleitung: Christian Maith
Regieassistenz/Produktionsleitung: Franziska Korte
Produktionshospitanz: Paula Häfele

Titelbild: Lucas Kemper

 


 

KONZERTE

Wir verwenden auf dieser Seite Cookies. Wenn Sie auf OK klicken oder weiter diese Seite nutzen, sind Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen